Seite teilen auf:

Der Kampf ums Taxi: Berlin und Paris gründen erstes europäisches Bündnis in 10 Ländern und 100 Städten

Berlin/Paris, 19. April 2016. Europas größte Taxizentralen, Taxi Berlin und die Pariser G7, rüsten sich für den globalen Wettbewerb. Mit der Verschmelzung ihrer Apps, taxi.eu und eCab, gründen die beiden Unternehmen die erste gemeinsame europäische Taxiplattform. taxi.eu, die App von Taxi Berlin und dem Entwickler fms, gehört in Deutschland und Österreich mittlerweile bereits zu den Must-have Taxi-Apps. Zudem ist sie in vielen weiteren europäischen Ländern verfügbar. Mit mehr als 40.000 angeschlossenen Taxis in Frankreich, Westeuropa und Kanada hat sich eCab zu einer der führenden internationalen Taxiplattformen entwickelt. Mit der Verschmelzung der beiden Apps stehen der taxi.eu App von heute an 8.000 Taxis in Paris zur Verfügung. eCab […]

mehr lesen

Weltklimagipfel Paris: taxi.eu unterstützt Kampf gegen den CO2-Ausstoß

Internationales Netzwerk der Taxizentralen steuert umweltfreundlich in die Zukunft. Paris/Berlin, 03. Dezember 2015. Vierzehn internationale Taxizentralen aus elf Ländern haben sich zu einer Umweltinitiative zusammengeschlossen. Gemeinsam treten Sie für eine Reduzierung der CO2-Emissionen ein. Die Taxizentralen verpflichten sich künftig auf umweltfreundliche  Fahrzeugflotten zu setzen. Beim heutigen 21. Weltklimagipfel in Paris dreht sich alles um die internationalen Transportsysteme. Kaum ein Mobilitätsdienstleister ist vergleichbar auffällig im urbanen Fokus wie das Taxi. Für Deutschland steuert das Vermittlungsnetzwerk taxi.eu die neue Umweltinitiative.taxi.eu verbindet als Netzwerk vier der teilnehmenden Zentralen und setzt sich seit Jahren verstärkt für den Umweltschutz ein. Hermann Waldner, Geschäftsführer und Gründer von taxi.eu sieht dabei seine bisherige Arbeit bekräftigt: „Wir freuen uns unsere Initiative […]

mehr lesen

EUROCAB 2015 in Antwerpen – Ein Blick in die Zukunft des taxi.eu-Netzwerkes

Die Präsentation des taxi.eu Gründers Hermann Waldner während des EUROCAB-Treffens 2015 können Sie noch einmal hier nachverfolgen. Zur Präsentation Den Herbst verbindet man häufig mit Vergänglichkeit, Regen und Trübsal. Wortwörtlich steht der Herbst jedoch für die ‚Erntezeit‘. Und die Früchte der effektiven Zusammenarbeit innerhalb des taxi.eu-Netzwerkes wurden zwischen dem 14. und 16. Oktober im Zuge des 17. EUROCAB-Treffens in Antwerpen zusammengetragen. Es herrschte also alles andere als Trübsal unter den angeschlossenen Partnern. Ein abwechslungsreiches Programm sorgte für durchgehende Aufmerksamkeit der Teilnehmer für die technischen Entwicklungen, die Rahmenbedingungen in der Taxibranche und die Zukunft des taxi.eu-Netzwerkes. Die technischen Neuerungen, vorgestellt von Michael […]

mehr lesen

Willkommen! TAXI RUF Köln ist neuer taxi.eu Premiumpartner

Dürfen wir vorstellen? Unser neuer Premiumpartner „TAXI RUF Köln 2882“ kommt aus der schönen Domstadt am Rhein und ist in seiner Heimatstadt eine echte Größe. Mit 1166 von 1200 Fahrzeugen besticht TAXI RUF Köln durch seine einzigartige Fahrzeugdichte und sein breites Angebot an zusätzlichen Serviceleistungen. Ob Stadtführer, Kurierdienstfahrer, Veranstaltungs-Shuttleservice oder „Rettungsring“ für Ihr Fahrzeug – die Fahrer des TAXI RUF Kölns sind an 365 Tagen 24 Stunden pro Tag für Sie im Einsatz. Ein Plus für die Fahrgäste ist der hohe Servicestandard des Taxi RUF Kölns. Ohne Hemdkragen, ein sauberes Fahrzeug und ein Lesegerät für Kreditkarten läuft hier nichts! Wir […]

mehr lesen

Taxi: Berlins elfenbeinfarbene Flotte fährt grün

Berlin, 9. Juli 2015. In Sachen Umwelt ist Berlin spitze – zumindest bei den 7900 Taxis in der Hauptstadt. Insgesamt 29 Prozent der Wagen chauffiert im umweltschonenden eco-Modus, erstaunliche 17 Prozent aller Fahrzeuge sind hybride Varianten mit gekoppeltem E-Antrieb. Der Rest der Umwelttaxen fährt mit Alternativen, vornehmlich Erdgasmotoren. Die Zahlen hat Taxi Berlin aus der eigenen Fahrzeugflotte mit seinen insgesamt 5900 Fahrzeugen für die Hauptstadt hochgerechnet. „Das Umwelttaxi ist ein Berliner Erfolgsmodell, Tendenz steigend“, so Geschäftsführer Hermann Waldner. 1012 Hybrid-Taxis und 685 Fahrzeuge mit Erdgas oder anderen alternativen Antriebsvarianten zählt Taxi Berlin. Die Fahrzeuge fahren mit besonders geringer Schadstoffbelastung in […]

mehr lesen

« ältere Artikel